DEUTSCHLANDFUNK OFFLINE

Im Kölner Süden sitzen einige aufrechte Radiomacher, die senden ein schönes Programm. DEUTSCHLANDFUNK nennt sich die Veranstaltung, die manches Mal altmodisch daherkommt, oft aber richtige Hörfunk-Schmuckstücke bietet. Zum Beispiel am vergangenen Sonntag: Zur besten TATORT-Sendezeit ein Feature von Beate Berger über das Geben und Nehmen zwischen Modejournalisten und der Schönheitsindustrie. "Vom Laufsteg zum Laptop." http://www.dradio.de/dlf/sendungen/freistil/1183438/
Ein gutes Stück auch über das Selbstverständnis von Journalisten. Dass man es unter dradio.de nicht noch einmal anhören kann, ist - vorsichtig ausgedrückt - altmodisch.